VR Bank Rhein-Mosel eG ausgezeichnet.

BESTE BANK vor Ort im Bereich Privatkundenberatung.

Neuwied, 09.06.2021

Die VR Bank Rhein-Mosel eG holt sich den Sieg in Deutschlands größtem Bankentest mit umfassendem „Digital-Check“. Die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH – eine unabhängige Gesellschaft zur Qualitätsmes-sung in Banken – führte diesen verbraucherschutzorientierten Bankentest für das Privatkundengeschäft auch im Jahr 2021 an über 200 Standorten durch.

Seit vielen Jahren beschäftigt sich die Gesellschaft für Qualitätsprüfung mit den Themen Beratungsqualität und Servicequalität in Filialbanken. Ergänzt wurden diese Themen nun erstmals um das Prüffeld Digitalisierung.

Das Ziel der Tests besteht darin, den Kunden einen objektiven Vergleichsmaßstab dafür zu bieten, welche Bank sowohl höchste Beratungsqualität als auch das beste digitale Angebot bietet, erläutert Kai Fürderer, Mitglied der Geschäftsleitung der Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH, das Vorgehen.

Mit der Gesamtnote von 1,53 im Privatkundentest erreichte die VR Bank Rhein-Mosel eG Platz 1 in Neuwied und verwies die Mitbewerber auf die Plätze. „Unsere Auswertung auf Basis der detaillierten Analyse zeigt, dass die VR Bank Rhein-Mosel eG sowohl beim digitalen Online-Auftritt als auch in der erlebten Beratung eines Neukunden das beste und umfassendste Angebot vor Ort hat. Kurz gesagt das bestätigt sehr eindrucksvoll den Titel „BESTE BANK vor Ort“, fasst Fürderer das Ergebnis zusammen.

Beste Bank vor Ort
Corona-bedingt konnte die Übergabe der Auszeichnung nicht persönlich vorgenommen werden. Dennoch freut sich der Vorstand der VR Bank Rhein-Mosel eG, Andreas Harner, Vorstandssprecher (Mitte), Matthias Herfurth (rechts) und Michael C. Kuch (links), über das großartige Ergebnis und die Auszeichnung. „Ein großer Dank gebührt unseren Kolleginnen und Kollegen für Ihre täglichen Bemühungen unseren Mitgliedern und Kunden den bestmöglichen Service zu bieten“, betont Andreas Harner.